image
Vita
  • Jahrgang 1994
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
  • Referendariat im OLG-Bezirk Köln mit Stationen in einer Kammer für Medizinrecht am Landgericht Köln und dem cologne center for ethics, rights, economics and social science of health
  • Tätigkeit für Halm Wenzel & Collegen seit 2019: zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin, seit 2022 als Rechtsanwältin
  • parallel: Promotionsstudium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, wissenschaftliche Mitarbeiterin am interdisziplinären Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Woopen, Center for Life Ethics mit internationaler Forschung zu ethischen, rechtsphilosophischen und schwerpunktmäßig medizinrechtlichen Fragestellungen
  • Das Handelsblatt Research Institute ermittelte für die WirtschaftsWoche die Kanzlei Halm Wenzel & Collegen im WirtschaftsWoche-Ranking in dem Rechtsgebiet "Medizinrecht" als "Medizinrecht" als "TOP KANZLEI 2019" und als "TOP KANZLEI 2020" sowie als "TOP KANZLEI 2021" und auch "TOP KANZLEI 2022".

Diese Seite drucken:

Julia Wittrock

Rechtsanwältin

„„Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.“
- Steve Jobs

Tätigkeitsbereiche
  • Arzthaftungsrecht, einschl. entsprechender Strafverteidigungen
  • Personenschadenrecht
Veröffentlichungen
  • Entscheidungsbesprechung zu OLG Köln, Beschluss vom 23.03.2021, 21 UF 8/21 in DAR 10/21





Send

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque quis nisi tincidunt, molestie nunc vulputate